Betriebsrat

Ihre Verantwortung im Betriebsrat

Wer in den Betriebsrat gewählt wird, hat eine Verantwortung, der er oder sie gerecht werden möchte: Die Interessen der Belegschaft vertreten und sich für die Mitarbeitenden einsetzen – „Aus dem Team, für das Team“.

In Ihrer Position können Sie viel bewirken. 

Um zu 100% für Ihre Kolleg*innen einstehen zu können, benötigen Sie einen ganzen Schwung neues Wissen. Mit unseren Schulungen unterstützen wir Sie dabei, all Ihre Rechte und Pflichten kennenzulernen:

  • Rechtliches Fachwissen: Individualarbeits-, Betriebsverfassungs-, Sozialversicherungsrecht
    (Für Ihre Arbeit händigen wir Ihnen alle Gesetzestexte aus, die Sie für Ihre Arbeit benötigen)
  • Tarifverträge: Entgeltfindung und Anwendung des ERA-Tarifvertrags
  • Soziale Kompetenzen: Förderung, Eingliederung und Wohl der Belegschaft
  • Methodische Kompetenzen: Schriftführung
  • Zukunftsthemen: Den Arbeitsplatz von morgen mitgestalten
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge

JAV-Wahl 2024: Alles, was Sie zur Wahl wissen müssen

Die Wahl der Jugend- und Auszubildendenvertretung steht im Herbst 2024, vom 1. Oktober bis 30. November 2024, an. Der Betriebsrat bestellt dafür einen Wahlvorstand, der die JAV-Wahl vorbereitet und durchführt. Hierbei sind zahlreiche Vorschriften und Fristen zu beachten. Das Gelingen der Wahl ist von der genauen Einhaltung der Verfahrens- und Formvorschriften abhängig. In unserem Online-Seminar können sich Wahlvorstandsmitglieder auf ihre Aufgaben vorbereiten. Im Mittelpunkt stehen die gesetzlichen Vorschriften aus dem Betriebsverfassungsgesetz und der Wahlordnung sowie Fragen der praktischen Umsetzung im Betrieb.

  • Welche wahlvorbereitenden Maßnahmen sind zu treffen?
  • Welche Formvorschriften müssen beachtet werden?
  • Wer ist stimmberechtigt?

Wir zeigen Ihnen, worauf es ankommt.
  • Anzahl der zu wählenden Mitglieder?
  • Was ist nach der Wahl zu tun?
  • und Weiteres

Seminare für Betriebsrät*innen

Egal, ob Sie neu gewählt wurden oder als bestehendes Mitglied Ihre Amtszeit verlängern konnten: Als Betriebsrätin oder Betriebsrat stehen Sie vor der Herausforderung, ständig mit neuen rechtlichen Entwicklungen Schritt halten zu müssen. Sie sollten die Rechte und Pflichten kennen, um die Mitarbeitenden gut zu vertreten und um selbst aktiv gestalten zu können.

Wir geben Ihnen an die Hand, was Sie brauchen, damit Sie alles für die Belegschaft geben können, das Sie gewählt hat.

Soziale & methodische Kompetenzen

Ihre zentrale Aufgabe ist es, sich für die Mitarbeitenden einzusetzen.

Hier lernen Sie unter anderem, wie Sie die interne Kommunikation fördern und mit kritischen Situationen wie Mobbing umgehen.
 

Zu den Seminaren

Betriebsratsvorsitzende

Wir unterstützen Sie in Ihrer Sonderfunktion als Vorsitzende*r und zeigen Ihnen, was Sie alles für eine souveräne Ausführung wissen müssen.
 

Kurse ansehen

 

Neu im Amt?

Mit unserem Kurs "Neu im Amt als Betriebsratsvorsitzender" bereiten Sie sich bestens auf Ihre neue Rolle vor. 
 

Zum Kurs

Basiswissen für den Betriebsrat

Wir vermitteln Ihnen alles an Wissen, das Sie für einen erfolgreichen Start in Ihr Amt benötigen.
 

Sie wurden neu in den Betriebsrat gewählt? Herzlichen Glückwunsch! Ihr neues Amt verdeutlicht, wie viel Vertrauen Ihre Kolleginnen und Kollegen in Sie haben: Die Belegschaft verlässt sich nun darauf, dass Sie während Ihrer Amtszeit auf die Einhaltung bestehender gesetzlicher und tariflicher Regelungen und Betriebsvereinbarungen achten und sich dabei immer für das Wohl aller Mitarbeitenden und die Zukunft des Unternehmens einsetzen.

Der ausführliche Einstieg

Welche Gesetze müssen Sie in welchem Umfang kennen? Und was gibt es darüber hinaus zu wissen?


Als Betriebsrätin oder Betriebsrat müssen Sie darauf achten, dass geltende Gesetze, Tarifverträge und andere Vorschriften intern umgesetzt werden. Wir führen Sie in mehreren Modulen an die Materie des Betriebsverfassungs-, Arbeits- und Sozialrechts heran und geben Ihnen Gesetzestexte für Ihre Arbeit mit an die Hand. So können Sie sich direkt Notizen und Verweise machen, um eine rechtssichere Anwendung zu gewährleisten.

Unsere Seminarempfehlungen für neue Betriebsrät*innen

Steinheim
(...) Entgeltfindung mit ERA in der Metall- und Elektroindustrie


Termin: 09. - 13.09.2024

Dauer: 5 Tage
Preis: 970,00€

 

ZUM ANGEBOT

Steinheim
Individualarbeitsrecht – vom Arbeitsvertrag zum Arbeitnehmerschutz


Termin: 15. - 19.07.2024

Dauer: 5 Tage
Preis: 970,00€

 

ZUM ANGEBOT

Steinheim
Betriebsverfassungs-recht für die Praxis des Betriebsrats


Termin: 23. - 27.09.2024

Dauer: 5 Tage
Preis: 970,00€

 

ZUM ANGEBOT

Nichts dabei?

Wir haben noch mehr im Angebot. Schauen Sie doch mal bei den anderen Seminaren vorbei.

 

ZUM GESAMTANGEBOT

Aufbauwissen für den Betriebsrat

Für alle Betriebsrät*innen, die auf ihr Basiswissen aufbauen möchten.


Die Grundlagen kennen Sie schon, aber Sie möchten sich noch besser auskennen und vor allem up-to-date bleiben? Gemeinsam tauchen wir tiefer in relevante Gesetze und Tarifwelten ab und halten Sie auf dem Laufenden, was rechtliche Entwicklungen angeht.

Unsere hochqualifizierten Fachreferenten geben regelmäßig Updates zu relevanten Themen und kommentieren geltende Gesetzesgrundlagen. In unseren Aufbauseminaren können Sie von der langjährigen Praxiserfahrung der Referenten profitieren und in tiefergehende Diskussionen einsteigen.

Unsere beliebtesten Seminare für Betriebsrät*innen

Reutlingen
Individualarbeitsrecht – Begründung und Beendigung des Arbeitsverhältnisses


Termin: 15. - 19.07.2024

Dauer: 5 Tage
Preis: 1.080,00€

 

ZUM ANGEBOT

Steinheim
ERA-Update für Betriebsräte in der M&E-Industrie Baden-Württemberg


Termin: 14. - 15.10.2024

Dauer: 2 Tage
Preis: 530,00€

 

ZUM ANGEBOT

Steinheim
Betriebsverfassungs­recht – Mitwirkungs­rechte des Betriebsrats


Termin: 18. - 22.11.2024

Dauer: 5 Tage
Preis: 1.080,00€

 

ZUM ANGEBOT

Nichts dabei?

Wir haben noch mehr im Angebot. Schauen Sie doch mal bei den anderen Seminaren vorbei.

 

ZUM GESAMTANGEBOT

Spezialwissen für den Betriebsrat

Genau das Richtige für Macher*innen: Mit Ihrem Spezialwissen können Sie Veränderungen anstoßen.

 

Neben fundiertem Wissen zu Rechtsthemen und Tarifverträgen ist es äußerst sinnvoll, sich mit Themen auszukennen, bei denen Sie als Betriebsratsmitglied tatkräftig mitwirken können. Dazu zählen zum Beispiel:

  • Umweltschutz
  • Nachhaltigkeit
  • Arbeitssicherheit
  • der Arbeitsplatz von morgen
  • ...

Sie möchten Veränderungen sehen? Dann tragen Sie mit Ihrem Know-how dazu bei und stoßen Sie Themen an, die für Ihr Unternehmen wichtig sind.
 

Unsere Seminarempfehlungen für Betriebsrät*innen

Steinheim
Die Arbeit im Wirtschaftsausschuss –

Betriebswirtschaft spielend lernen


Termin: 17. - 21.06.2024

Dauer: 5 Tage
Preis: 1.115,00€

 

ZUM ANGEBOT

Steinheim
Fit für die Arbeitswelt von morgen

Betriebliche Weiterbildung in der M&E-Industrie


Termin: 21. - 22.10.2024

Dauer: 2 Tage
Preis: 530,00€

 

ZUM ANGEBOT

Steinheim
Mitbestimmung im Bereich Nachhaltigkeit: Impulse setzen


Termin: 24. - 25.10.2024

Dauer: 2 Tage
Preis: 750,00€

 

ZUM ANGEBOT

Nichts dabei?

Wir haben noch mehr im Angebot. Schauen Sie doch mal bei den anderen Seminaren vorbei.

 

ZUM GESAMTANGEBOT

Kontakt

Regionale Ansprechpartner*innen

Mit unserem Netz an Berater*innen stehen Ihnen überall in Baden-Württemberg erfahrene Kontakte zur Verfügung.
 

Zu den Ansprechpartner*innen

Newsletter abonnieren

Auch künftig über Neuigkeiten, weitere Angebote und Fördermöglichkeiten informiert werden.

ZUM NEWSLETTER
Nachricht senden
Kontaktformular