Impulse erhalten – Ideen entwickeln – Initiative ergreifen:
"New Work – Führung und Management in der Digitalen Transformation"

Aktuelle Veranstaltung der Reihe Unternehmer für Unternehmer

Die Digitalisierung bringt Umbrüche mit sich, die es wohl seit der ersten Industriellen Revolution nicht mehr gegeben hat. Führung wird dabei von vielen Menschen aber als Störung empfunden, die von einem guten und gesunden Arbeiten abhält.

Dabei sollten doch Führung und Führungspersonen eher Voraussetzungen schaffen, die in Zeiten großer Veränderungen einen sicheren Handlungsrahmen geben.

Doch welche Ansätze sind für die Modernisierung der Führung hilfreich? In der Veranstaltung werden Annahmen hinterfragt, Impulse gegeben, Ansätze diskutiert und Beispiele dargestellt.

 

Programm

 


18:00 Uhr
Begrüßung

New Work – Führung und Management in der Digitalen Transformation
Prof. Frank Widmayer

  • Aktuelle Annahmen über Führung und Organisation sowie deren Schwierigkeiten
  • Moderne Ansätze für die Führung, neue Konzepte und Methoden für mehr Selbstorganisation
  • Beispiele aus Unternehmen, die bereits manches anders machen

 

20:00 Uhr
Gemeinsamer Erfahrungsaustausch

Referent

Prof. Frank Widmayer ist seit 2011 Consultant, Coach und Speaker für die Themen Personalmanagement und Führung und versteht sich als Führungsexperte und Organisationsarchitekt. Er begleitet mittelständische Unternehmen und Unternehmer in der Gestaltung von Organisation und deren Führung in der digitalen Transformation. Seine besondere Leidenschaft gilt dem Thema „New Work“, also der Frage, wie Unternehmen im Zeitalter des digitalen Wandels organisiert und geführt werden müssen. Zuvor war er bis 2011 im Vorstand des CRM-Marktführers CAS Software AG für die Ressorts Personal, Organisation und Finanzen zuständig und wurde als TOP JOB Arbeitgeber des Jahres 2009 ausgezeichnet. Er hält eine Honorarprofessur der Karlshochschule International University in Karlsruhe und hat daneben einige Lehraufträge (u.a. KIT, Hochschule Karlsruhe). 2013-2015 wurde er zum Top Consultant ausgezeichnet. 2017 gründete er die Gründerspinnerei in Ettlingen, die jungen Unternehmen nach der Gründungsphase Raum und Möglichkeiten zu Entwicklung bietet.

Termin

Dienstag, 16. Juli 2019
18.00 – 20.00 Uhr


Veranstaltungsort

Die LOKation
Paul-Ehrlich-Straße 13
79106 Freiburg im Breisgau


Über das Format "Unternehmer für Unternehmer"

 


Das Bildungswerk der Baden-Württembergischen hat die Veranstaltungsreihe "Unternehmer für Unternehmer" ins Leben gerufen um den wertvollen Erfahrungsaustausch zwischen Unternehmern und Geschäftsführern anzuregen und diese zusammenzuführen. Dabei wird zu verschiedenen aktuell relevanten Themen ein fachlicher Input durch Experten gesetzt und eine gemeinsame Diskussion über die Anwendung in der Praxis angeregt.

Nach erfolgreicher Durchführung zu den Themen „Sind wir auch in Zukunft erfolgreich mit unserer Führungs- und Unternehmenskultur?“,„Das A&O erfolgreicher Transformationsprozesse: Change-Management und Kommunikation“ und „Agile Organisation – welcome to reality“ lädt das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. dieses Mal zum Austausch zum Thema „New Work – Führung und Management in der Digitalen Transformation“ ein. Termin: 16.07.2019 von 18:00 – 20:00 Uhr, Ort: „DIE LOKATION“, Lokhalle Freiburg.

 

Bisherige Veranstaltungen der Reihe Unternehmer für Unternehmer: 

22.11.2018 "Sind wir mit unserer Unternehmens- und Führungskultur auch in Zukunft erfolgreich?" 
05.02.2019"Das A & O erfolgreicher Transformationsprozesse, Change-Management und Kommunikation"
09.05.2019"Agile Organisation - welcome to reality"

 

 

Ihre Ansprechpartner

Christiane Drägert

Christiane Drägert

Leitung Geschäftsfeld Organisationsentwicklung / Beratung Unternehmenskunden
Breisgau-Hochschwarzwald, Baden-Baden, Freiburg, Hochrhein, Ortenau
Telefon: 07685 9103-14

Julius Scheer

Julius Scheer

Beratung Unternehmenskunden, Organisationsentwicklung
Telefon: 07685 9103-12
Mobil: 0152 08900470