Reklamation am Telefon – wenn die "Freundschaft" Pause macht

Beschreibung

Ein professionelles Beschwerdemanagement ist wichtig für eine optimale Kommunikation mit Kunden. Dabei hängt die Qualität der Bearbeitung von der Kompetenz der involvierten Mitarbeiter ab. In diesem Intensivseminar trainieren Sie, schwierige Gesprächssituationen mit verärgerten und gestressten Kunden zu meistern. Sie lernen, wie Sie bei Beschwerden und Reklamationen freundlich bleiben. Sie erwerben Techniken, um gemeinsam mit dem Gesprächspartner Problemlösungen zu erarbeiten.

Inhalt

Was Kunden erwarten, wenn sie sich beschweren

Die Einstellung zum Kunden – Kundenorientierung leben

Kommunikationstechniken und die Besonderheit der Kommunikation am Telefon

Aktives Zuhören und Fragen stellen

Die richtigen Worte finden – Kompetenz vermitteln, Informationen sammeln und Verbindlichkeit ausdrücken

Mit persönlichen Angriffen souverän umgehen

Strategische Beschwerde- und Reklamationsbearbeitung

Deeskalationstechniken, Konfliktvermeidung und -bewältigung

Übungsgespräche mit Telefontrainingsanlage

Besprechung und Training von Beschwerdesituationen aus der Praxis der Teilnehmer

Teilnehmer

Mitarbeiter im Bereich Kundenbetreuung und Vertriebsinnendienst




Trainer

Rainer Baber

Portrait

Seminardaten

Dauer  1,0 Tag(e)

Kursteilnehmer max. 10

Preis  500,00

Tagungspauschale
ohne Übernachtung € 55,00 zzgl. MwSt.

*
• Die Kosten für eine von Ihnen gewünschte Anreise am Vortag entnehmen Sie bitte der Anmeldung oder kontaktieren Sie unser Tagungsbüro.

Termine

04.03.2020
Gutach-Bleibach
Auf Anfrage  
23.09.2020
Reutlingen
 

Erläuterungen:

  Wird durchgeführtDurchführung garantiert
  AusgebuchtSeminar ausgebucht
  AusgebuchtZusatzinfo
  Auf AnfrageAuf Anfrage