Einsatz und Nutzen von Persönlichkeitstests in der Personalarbeit

Beschreibung

Persönlichkeitstests begleiten immer häufiger Prozesse in der Personalauswahl, Personalentwicklung, Teamentwicklung und im Coaching. Persönlichkeitstests können die Personalarbeit sehr gut unterstützen und bei Entscheidungen ein hilfreiches Instrument darstellen. In diesem Seminar erfahren Sie, welche Persönlichkeitstests zu welchem Anlass passen, wie man diese bewerten kann, woran man einen seriösen Test erkennt und mit welchen Kosten hierfür in etwa gerechnet werden muss.

Inhalt

Wofür Testverfahren?

Bewerberauswahl

Personalentwicklung

Talentmanagement

Empowerment

Development Center

Assessment Center

Förderung der Teamarbeit

Coachingprozesse

 

Welche Testverfahren für welchen Bedarf?

Die wesentlichen Unterschiede der verschiedenen Tests

Persönlichkeitsstrukturtests

Typen bildende Testverfahren

DISG, Bochumer Inventar BIP, Big Five, MBTI, Caliper, Insights MDI, NEOPI-

R, CAPTain, Pro facts, LMI ...

 

Probleme, Bedenken, Kritik

Ethische Bedenken

Konzeptionelle und praktische Probleme

Interpretierbarkeit, Manipulationen

 

Bedingungen, Kosten

Feedbackgespräch intern oder extern

Nur gefilterte Weitergabe von Informationen

Kosten (Lizenzen, Autorisierungsschulungen etc.)

 

Bedingungen

·      Rechtliche Rahmenbedingungen, Datenschutz

Einverständnis durch Testteilnehmer

Teilnehmer

Personalleiter; Personalentwickler und Personalreferenten, die für die Personalarbeit zuständig sind




Trainerin

Irmgard Reule

Portrait

Seminardaten

Dauer  1,0 Tag(e)

Kursteilnehmer max. 14

Preis  470,00

Tagungspauschale
ohne Übernachtung € 51,00 zzgl. MwSt.

*
• Die Kosten für eine von Ihnen gewünschte Anreise am Vortag entnehmen Sie bitte der Anmeldung oder kontaktieren Sie unser Tagungsbüro.

Termine

24.01.2020
Reutlingen
 

Erläuterungen:

  Wird durchgeführtDurchführung garantiert
  AusgebuchtSeminar ausgebucht
  AusgebuchtZusatzinfo
  Auf AnfrageAuf Anfrage