Vorarbeiterreihe (VA1) Führen an der Basis: Der Vorarbeiter und seine Führungsaufgaben

Beschreibung

Der Vorarbeiter bildet die erste Führungsebene gegenüber den Mitarbeitern, ist für sie Ansprechpartner und vertritt ihnen gegenüber das Unternehmen. Er unterstützt den Meister dabei, die Ziele, Vorgaben und Standards zu erreichen. Somit sind die Vorarbeiter erster Ansprechpartner der Mitarbeiter bei vielen Fragen und Themen des Tagesgeschäfts. Um dieser Rolle gerecht zu werden, bedarf es Persönlichkeiten, die neben ihrem fachlichen Know-how auch über Fähigkeiten im Miteinander und Führungsstärke verfügen.

Inhalt

Die Rolle als Vorarbeiter im Unternehmen

Aufgaben, Pflichten und Kernkompetenzen

Was bedeutet „Vorbild sein“?

Vertrauensverhältnis zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten entwickeln

Den Meister und die Mitarbeiter unterstützen

Erfolgreich führen heißt wirkungsvoll kommunizieren

Gegenseitige Wertschätzung in der Kommunikation und im Umgang

Situationsangemessener Umgang mit Mitarbeitern

Den richtigen Ton treffen

Verstehen und verstanden werden

Kommunikationsregeln für den Berufsalltag

Zuvor Kollege, jetzt Vorarbeiter

Praxistipps für den Führungsalltag

Demografische Entwicklung und Führung

Führung von altersgemischten Gruppen

Mitarbeiter mit eingeschränkter Leistungsfähigkeit einbinden

Was bedeutet BEM (Betriebliches Eingliederungsmanagement)?

Arbeitseinteilung vornehmen

Auf Änderungen reagieren und Prioritäten setzen

Den Überblick bewahren

Voraussetzungen für einen flexiblen Mitarbeitereinsatz schaffen

Transferaufgabe für die Praxis

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, den firmenübergreifenden Erfahrungsaustausch in kollegialer Form zu pflegen.

BITTE BEACHTEN SIE

Die Kenntnisse der Inhalte dieses Grundseminars VA1 sind Zugangsvoraussetzung für die darauf aufbauenden Führungsseminare VA2 bis VA5. Die smarte Zusammenarbeit in digitaler Form wird geübt. Sie erhalten Zugang zu „Learning-Apps“, die Sie im Seminar und im Anschluss online bearbeiten können. Bitte bringen Sie zum Seminar Ihr Smartphone, Ihren Laptop oder Tablet-PC mit – den WLAN-Zugang stellen wir.

Teilnehmer

Vorarbeiter, Schichtführer, Teamkoordinatoren, Gruppensprecher sowie Personen, die sich auf eine entsprechende Aufgabe vorbereiten




Trainer

Thomas Fink

Portrait

Seminardaten

Dauer  3,0 Tag(e)

Kursteilnehmer max. 14

Preis  850,00

Tagungspauschale
mit Übernachtung € 343,00  zzgl. MwSt.
ohne Übernachtung € 165,00 zzgl. MwSt.

*
• Die Kosten für eine von Ihnen gewünschte Anreise am Vortag entnehmen Sie bitte der Anmeldung oder kontaktieren Sie unser Tagungsbüro.

Termine

09.03.2020 - 11.03.2020
Gutach-Bleibach
Wird durchgeführt  
13.05.2020 - 15.05.2020
Steinheim an der Murr
Wird durchgeführt  
01.07.2020 - 03.07.2020
Steinheim an der Murr
 
30.09.2020 - 02.10.2020
Steinheim an der Murr
 
11.11.2020 - 13.11.2020

Kompetenzzentrum Holzbau & Ausbau

Leipzigstraße 21

88400 Biberach

 
30.11.2020 - 02.12.2020
Gutach-Bleibach
Wird durchgeführt  

Erläuterungen:

  Wird durchgeführtDurchführung garantiert
  AusgebuchtSeminar ausgebucht
  AusgebuchtZusatzinfo
  Auf AnfrageAuf Anfrage