Change Management im Projekt – Survival Tipps und Tools

Beschreibung

Schon immer sind Spezies vom Globus verschwunden, weil sie sich nicht an veränderte Lebensbedingungen anpassen konnten. Unternehmen, die erfolgreich sind, haben das Thema "Change" heute deshalb als ständigen Begleiter in Form von Projekten im Tagesgeschäft. Somit ist es eher die Normalität als die Ausnahme. Wie Sie alltägliche Herausforderungen bestens meistern, Stakeholder professionell managen und auf politische Winkelzüge clever reagieren, zeigen wir Ihnen in einem Tag voller Praxis und aktivem Tun.

Inhalt

Freuen Sie sich auf den aktiven Austausch und die Möglichkeit, von Profis aus der Praxis zu partizipieren. Wir laden Sie ein, Frage- und Problemstellungen aus Ihrem Projekten in diesem Workshop auszutauschen.

 

Das erwartet Sie im Workshop:

 

Aus dem Nähkästchen – Praxisbeispiele aus dem echten Leben: 

Beispiele von Change-Architekturen in Projekten – Veränderung strukturiert anpacken

Stakeholder Management – Tipps und Tricks zum barrierefreien Kommunizieren

Agieren mit Führungskräften, Teams und Organisationen - Methoden kennenlernen und anwenden

 

Über den passgenauen Einsatz von Methoden im Change nachdenken:

Kanban

Lean Start Up

Design Thinking

Holokratie

Business Modell Canvas & Co.

Teilnehmer

Das Praxistraining richtet sich an Projektleiter und Führungskräfte




Trainer

Theo Veltkamp

Seminardaten

Dauer  1,0 Tag(e)

Kursteilnehmer max. 12

Preis  750,00

Tagungspauschale
ohne Übernachtung € 51,00 zzgl. MwSt.

*
• Die Kosten für eine von Ihnen gewünschte Anreise am Vortag entnehmen Sie bitte der Anmeldung oder kontaktieren Sie unser Tagungsbüro.

Termine

11.05.2020
Reutlingen
 
10.12.2020
Gutach-Bleibach
 

Erläuterungen:

  Wird durchgeführtDurchführung garantiert
  AusgebuchtSeminar ausgebucht
  AusgebuchtZusatzinfo
  Auf AnfrageAuf Anfrage