New Work – Gesunde Führung in unsicheren Zeiten

Beschreibung

Die Digitalisierung bringt Umbrüche mit sich, wie es sie wohl seit der ersten Industriellen Revolution nicht mehr gegeben hat. Führung wird dabei von vielen Menschen aber als Störung empfunden, die von einem guten und gesunden Arbeiten abhält. Dabei sollten doch Führung und Führungspersonen eher Voraussetzungen schaffen, die in Zeiten großer Veränderungen einen sicheren Handlungsrahmen geben. Doch welche Ansätze sind dabei hilfreich, gesunde Führung zu entwickeln? Im Seminar werden gemeinsam Lösungsansätze erarbeitet.

Inhalt

Heutige Führungskonzepte und deren Dilemmata: Warum Führung und Führungskräfte bisher eher krankmachen.

Moderne, humanzentrierte Organisationskonzepte: Warum gerade die Digitalisierung wieder den Menschen in den Mittelpunkt stellen muss.

Gesunde Führung ist regenerative Führung: Warum wir mit unseren Potenzialen schonend umgehen sollten.

Die neuen Führungskompetenzen (Sensing, Designing, Teaming, Coaching, Flourishing & Gate-Keeping): Warum moderne Führung andere Kompetenzen braucht.

Die gesunde Organisation: Warum und wie eine moderne Organisation verschiedene Gestaltungsprinzipien in Balance bringen sollte.

Teilnehmer

Geschäftsführer, Personalleiter, Führungskräfte




Trainer

Prof. Frank Widmayer

Seminardaten

Dauer  1,0 Tag(e)

Kursteilnehmer max. 12

Preis  450,00

Tagungspauschale
ohne Übernachtung € 43,00 zzgl. MwSt.

*
• Die Kosten für eine von Ihnen gewünschte Anreise am Vortag entnehmen Sie bitte der Anmeldung oder kontaktieren Sie unser Tagungsbüro.

Termine


Erläuterungen:

  Wird durchgeführtDurchführung garantiert
  AusgebuchtSeminar ausgebucht
  AusgebuchtZusatzinfo
  Auf AnfrageAuf Anfrage