Shopfloormanagement

Beschreibung

Kontinuierliche Veränderungen und Prozessverbesserungen erfordern ein neues Führungsverständnis, das die Mitarbeiter in ihrer täglichen Arbeit unterstützt und nicht behindert. Sie müssen durch Sie, die Sie als Führungskraft und Coach vor Ort agieren, lernen wichtige Handlungsfelder zu erkennen und zu priorisieren.

Inhalt

Im Arbeitsablauf unterstützt die Führungskraft die Mitarbeiter bei der Durchführung. Prozesse und deren Kennzahlen werden transparent beschrieben, Handlungsfelder und Probleme definiert, priorisiert und strukturiert abgearbeitet. Eine transparente Visualisierung der Kennzahlen und des Erfüllungs-grades der Maßnahmen verbessert die Führungsleistung.

 

Theorieteil I – Veränderung des Führungssystems

Führungs- vs. Managementaufgaben in Bezug auf SFM

Einfluss der Führungskraft auf den Mitarbeiter

Rollenverständnis der Führungskraft im SFM

Go & See, Go Gemba

Führungsinstrumente im SFM (Produktionstagebuch, Kennzahlen, Problemlösung, Eskalation, KVP-Board, Tagesstruktur (T-Card), Maßnahmenplan

Theorieteil II – Veränderung des Führungsverhaltens

Führungsverhalten im SFM – Wer fragt und zuhört führt!

Regelkommunikationen im SFM

Coaching und Begleitung Führungskraft

Teilnehmer

Führungskräfte, Mitarbeiter alle Unternehmensbereiche. Maximal 12 Teilnehmer




Trainer

Holger Sindel

Seminardaten

Dauer  2,0 Tag(e)

Kursteilnehmer max. 12

Preis  930,00

Tagungspauschale
mit Übernachtung € 169,00  zzgl. MwSt.
ohne Übernachtung € 80,00 zzgl. MwSt.

*
• Die Kosten für eine von Ihnen gewünschte Anreise am Vortag entnehmen Sie bitte der Anmeldung oder kontaktieren Sie unser Tagungsbüro.

Termine

14.03.2019 - 15.03.2019
Reutlingen
 

Erläuterungen:

  Wird durchgeführtDurchführung garantiert
  AusgebuchtSeminar ausgebucht
  AusgebuchtZusatzinfo
  Auf AnfrageAuf Anfrage