Internationales Projektmanagement

Beschreibung

Sie erfahren, wie Sie internationale Projektteams führen, auch wenn die Projektmitarbeiter über die ganze Welt verstreut sind. Sie reflektieren Wege für eine effektive internationale Zusammenarbeit und eine konfliktfreie interkulturelle Kommunikation. Dabei liegt der Fokus auf der Implementierung und Umsetzung geeigneter Instrumente und Methoden.

Inhalt

Einführung in das internationale Projektmanagement

·      Die Globalisierung bringt Chancen und Risiken: effektives internationales Projektmanagement als Lösung

 

Besonderheiten in internationalen Projekten

Rahmenbedingungen, räumliche, zeitliche und kulturelle Herausforderungen

Mögliche Konflikte in internationalen Projekten

 

Diversität in interkulturellen Teams

Stereotypen und Vorurteile

Kulturdimensionen und Kulturstandards im Überblick

Stärken und Schwächen in interkulturellen Projektteams

 

Aufgaben der Führung von internationalen Projektteams

Kraftvoll und zielorientiert starten: Kick-off!

Virtuelle Teamentwicklung: Synergien heben, Konflikte lösen

 

Effektive Methoden und Instrumente im internationalen Projektmanagement

·      Welche Instrumente funktionieren wie in verschiedenen Kulturen?

 

Transferunterstützung und Vertiefung

Interaktives Training mit Fallstudien der Teilnehmer

Lernpartnerschaft

Optional: weiterführendes Coaching, Beratung und Training nach Rücksprache möglich

Teilnehmer

Projektleiter, die in internationalen Projekten arbeiten




Trainer

Ernesto Laraia

Portrait

Seminardaten

Dauer  2,0 Tag(e)

Kursteilnehmer max. 12

Preis  990,00

Tagungspauschale
mit Übernachtung € 205,50  zzgl. MwSt.
ohne Übernachtung € 102,00 zzgl. MwSt.

*
• Die Kosten für eine von Ihnen gewünschte Anreise am Vortag entnehmen Sie bitte der Anmeldung oder kontaktieren Sie unser Tagungsbüro.

Termine

30.11.2020 - 01.12.2020
Reutlingen
 

Erläuterungen:

  Wird durchgeführtDurchführung garantiert
  AusgebuchtSeminar ausgebucht
  AusgebuchtZusatzinfo
  Auf AnfrageAuf Anfrage