Motivierende Leistungsbeurteilungsgespräche führen

Beschreibung

Studien haben gezeigt: Mitarbeiter, die bei einer Leistungsbeurteilung nicht das bestmögliche Ergebnis erreichen, fühlen sich schnell demotiviert und unfair behandelt. Da dies die Mehrheit aller Mitarbeiter betrifft, tun Unternehmen gut daran, gegenzusteuern. Nicht etwa, indem ab sofort alles als Bestleistung honoriert wird, sondern: mit guten Gesprächen. In diesem Seminar lernen Sie eine Art der Gesprächsführung kennen, mit der es gelingt, eine Verhaltensänderung anzuregen und gleichzeitig das gegenseitige Vertrauen zu stärken.

Inhalt

Grundlagen der lösungsfokussierten Gesprächsführung

Was bedeutet Lösungsfokus und warum ist er so wirkungsvoll?

Einfach, aber nicht leicht: Lösungsfokussiert zuhören, fragen und wertschätzen

Beurteilen, kritisieren und Lösungsfokus – wie geht das gut zusammen?

 

Hauptfallstricke und Lösungsansätze für die Leistungsbeurteilung

Grundlagen der Leistungsbeurteilung nach dem ERA-Tarifvertrag

Fallstrick statische Skalen: Fairness erlebbar machen durch eine dynamische Leistungsdarstellung

Fallstrick Defizitorientierung: Vom Problem- zum Lösungsfokus über positive Ausnahmen

 

Lösungsfokussierte Fragen und andere Techniken für ein gutes Gespräch

Fokus auf Beziehung: den Mitarbeiter ins Boot holen

Die gewünschte Zukunft fokussieren und kleine Schritte festlegen

Die Skalenfrage – das Multitool auf dem Weg zur positiven Entwicklung

Teilnehmer

Führungskräfte, die Leistungsbeurteilungsgespräche führen




Trainerin

Anna Basler

Seminardaten

Dauer  2,0 Tag(e)

Kursteilnehmer max. 12

Preis  990,00

Tagungspauschale
mit Übernachtung € 199,00  zzgl. MwSt.
ohne Übernachtung € 110,00 zzgl. MwSt.

*
• Die Kosten für eine von Ihnen gewünschte Anreise am Vortag entnehmen Sie bitte der Anmeldung oder kontaktieren Sie unser Tagungsbüro.

Termine

10.02.2020 - 11.02.2020
Gutach-Bleibach
 
21.10.2020 - 22.10.2020
Reutlingen
 

Erläuterungen:

  Wird durchgeführtDurchführung garantiert
  AusgebuchtSeminar ausgebucht
  AusgebuchtZusatzinfo
  Auf AnfrageAuf Anfrage