Gesund Führen heißt wertschätzend Führen – ein anderer Blick auf uns und unsere Mitarbeiter

Beschreibung

Fortschrittliche Vorgesetzte investieren in die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter und reagieren enttäuscht, dass selbst gute Trainings nicht alle erreichen und das Verhalten selten nachhaltig verändern. Dieses Seminar will ein Bewusstsein schaffen für die Bedeutung der Wurzeln des Führenden und der Geführten, für prägende Phasen der persönlichen Entwicklung, für das individuelle Lernvermögen und -verhalten sowie die Möglichkeiten und Grenzen personaler Führung als Grundlage gesunder Arbeit.

Inhalt

Gesunde Wurzeln – ein Bild für mich?

Geografische, biologische, spirituelle Wurzeln

Welche Werte und Überzeugungen sind aus den eigenen Wurzeln entstanden?

Standhaftigkeit und Beeinflussbarkeit unseres Verhaltens

Was ist aus meinen Wurzeln gewachsen? Stämme und Äste: Qualifikationen und Kompetenzen

Welche Äste sind nach meiner Wahrnehmung stark, welche schwach geworden?

Erziehung, Umwelt, Abhängigkeit

Antriebe und Austriebe: Was treibt an? Was entsteht daraus?

Potenziale und Gefahren der Überforderung

Erkenne ich typische Merkmale, Veränderungen hinsichtlich Generation, Lebensphase und Arbeitsmotiv?

Was treibt meine Mitarbeiter an? Welche Motivatoren erkenne ich?

Generationen, Lebensphasen, Motivatoren

Belastungsfaktoren, ihre Quellen, ihre Wirkung

Welche Früchte sehe ich bei meinen Mitarbeitern wachsen? Welche verkümmern?

Resilienz durch die richtige Person am richtigen Platz

Was tue ich für mich und meine Mitarbeiter? Was will ich jetzt tun? Gießen, Düngen, Schneiden, Lichten, Roden, Nachpflanzen …?

Aber auch: Wo kann/darf ich wachsen lassen, machen lassen, loslassen, ziehen lassen, zurückkommen lassen …

Neue Lebendigkeit in Beziehung zu sich, dem betrieblichen Umfeld und den privaten Beziehungen

Teilnehmer

Führungskräfte, HR




Trainer

Stefan Müller

Portrait

Seminardaten

Dauer  1,0 Tag(e)

Kursteilnehmer max. 12

Preis  450,00

Tagungspauschale
ohne Übernachtung € 40,00 zzgl. MwSt.

*
• Die Kosten für eine von Ihnen gewünschte Anreise am Vortag entnehmen Sie bitte der Anmeldung oder kontaktieren Sie unser Tagungsbüro.

Termine

20.11.2019
Reutlingen
 

Erläuterungen:

  Wird durchgeführtDurchführung garantiert
  AusgebuchtSeminar ausgebucht
  AusgebuchtZusatzinfo
  Auf AnfrageAuf Anfrage